Google Map Anfahrtsskizze und Beschreibung



Mit dem Auto

Aus Richtung Frankfurt:
BAB 6 Richtung Saarbrücken, am Autobahndreieck Saarbrücken geradeaus auf die BAB 620 Richtung Saarbrücken:
An der Autobahnausfahrt „Saarbrücken - Bismarckbrücke“ abfahren.
Rechts abbiegen, über die Bismarckbrücke fahren.
An der ersten und zweiten Ampel geradeaus fahren.
An der dritten Ampel links abbiegen in die Großherzog-Friedrich-Straße.
An der ersten Ampel geradeaus fahren (Sie passieren unser Gebäude, das sich auf der rechten Seite zwischen der ersten und zweiten Ampel befindet).
An der zweiten Ampel rechts abbiegen auf den Landwehrplatz, wo Parkmöglichkeiten bestehen.
Sie haben Ihr Ziel erreicht: Unsere Kanzlei befindet sich nach etwa 10m (nun) auf der linken Seite.

Aus Richtung Luxemburg:
BAB 8 Richtung Saarbrücken, am Autobahnkreuz Saarlouis geradeaus auf die BAB 620 Richtung Saarbrücken:
An der Autobahnausfahrt „Saarbrücken - Bismarckbrücke“ abfahren.
Links in den Kreisverkehr einbiegen, geradeaus über die Bismarckbrücke fahren.
Restlicher Weg s. o.
Sie haben Ihr Ziel erreicht: Unsere Kanzlei befindet sich nach etwa 10m (nun) auf der linken Seite.

Aus Richtung Köln:
BAB 1 Richtung Köln, dann den Autobahnen Richtung Koblenz, dann Richtung Trier, dann Richtung Saarbrücken folgen, am Autobahndreieck Saarbrücken auf die BAB 8 Richtung Saarbrücken wechseln, am Autobahndreieck Friedrichsthal auf die BAB 623 Richtung Saarbrücken:
An der Autobahnausfahrt „Saarbrücken – Ludwigsberg - Frankreich“ abfahren.
In den Kreisverkehr einbiegen, geradeaus über die Westspangen-Brücke fahren, links einordnen und abbiegen auf die BAB 620 Richtung Saarbrücken.
An der Autobahnausfahrt „Saarbrücken - Bismarckbrücke“ abfahren.
In den Kreisverkehr einfahren und geradeaus über die Bismarckbrücke fahren.
Restlicher Weg s. o.



wiesindsieaufunsaufmerksam

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

 

Saarland

Öffentliche Tagung zu Tanz, Migration und...

Welche Bedeutung hat der Tanz für die Bildung von Gemeinschaften in den...

KULTUR: Imitieren Kinder alles, was sie sehen? Drei- bis...

Kinder lernen, indem sie nachmachen, was andere Menschen tun. Aber was genau...

KULTUR: Ringvorlesung zu Inka - Gold. Macht. Gott.

Pressemittelung des Weltkulturerbes Völklinger Hütte in Völklingen Die...